Nutzungsbedingungen der Webseite der Cariboni Group S.p.A.

  1. Bedingungen

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) gelten für die Webseite der Cariboni Group S.p.A., nachstehend Cariboni Group genannt, unter der Adresse www.caribonigroup.com sowie alle weiteren, mit www.caribonigroup.com durch Cariboni Group und ihre Tochtergesellschaften verlinkten Seiten.

 

Durch den Zugang zu dieser Webseite akzeptiert der Nutzer die nachstehenden Nutzungsbedingungen der Webseite, alle anwendbaren Gesetze und Bestimmungen sowie seine Verantwortung zur Erfüllung aller anwendbaren lokalen Gesetze. Falls der Nutzer mit keiner dieser Bedingungen einverstanden ist, ist die Nutzung bzw. der Zugang zu dieser Webseite verboten. Die Inhalte auf dieser Webseite sind durch das Urheberrecht, Markenrecht, Patentrecht sowie durch die Vorschriften für geistiges Eigentum geschützt.

 

  1. Nutzungslizenz
  1. Das temporäre Herunterladen einer Kopie der Materialien (Informationen oder Software) von der Webseite der Cariboni Group ist ausschließlich zur temporären Ansicht zur persönlichen, nicht gewerblichen Nutzung gestattet. Es handelt sich dabei um die Erteilung einer Lizenz, die nicht mit der Übertragung eines Titels einhergeht und den Nutzer nicht berechtigt:
    1. Zum Bearbeiten oder Kopieren der Materialien;
    2. Zur Nutzung der Materialien zu gewerblichen Zwecken oder zur öffentlichen (gewerblichen oder nicht gewerblichen) Darstellung;
    3. Zum versuchten Dekompilieren oder Entschlüsseln der Software auf der Webseite der Cariboni Group;
    4. Zum Entheben des Copyrights oder weiterer Eigentumsrechte an den Materialien;
    5. Zum Transfer der Materialien an einen anderen Nutzer oder spiegelbildlich auf einen anderen Server.
  2. Bei Zuwiderhandlung gegen eine dieser Bedingungen kommt die Erteilung der Lizenz automatisch zum Erliegen. Cariboni Group behält sich die Beendigung dieser Erteilung zu jedem beliebigen Zeitpunkt vor. Nach der Ansicht der Materialien oder nach Beendigung der Lizenzerteilung ist der Nutzer verpflichtet, jegliches heruntergeladene Material in seinem Besitz, in digitaler Form oder Papierformat, zu zerstören.
  1. Haftungsausschluss
  1. Die Materialien auf der Webseite der Cariboni Group werden „in ihrem aktuellen Zustand“ bereitgestellt. Cariboni Group übernimmt keinerlei ausdrückliche oder implizite Haftung und lehnt hiermit jede weitere Art der Haftung ab, einschließlich implizite Garantien oder Bedingungen der Marktfähigkeit, Eignung für gewisse Zwecke, Nicht-Missbrauch geistigen Eigentums oder Missbrauch anderer Rechte. Des Weiteren übernimmt Cariboni Group keine Garantie und erlässt keinerlei Erklärung bezüglich der Genauigkeit, der wahrscheinlichen Ergebnisse oder Zuverlässigkeit der Nutzung der von der Webseite stammenden oder mit dieser in Zusammenhang stehenden oder von anderen, mit dieser Webseite verlinkten Seiten stammenden Materialien.
  1. Beschränkungen

Cariboni Group oder ihre Lieferanten können auf keinen Fall für Schäden (einschließlich Daten- oder Gewinnverluste, Schäden durch Geschäftsausfälle) haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung oder aus der nicht möglichen Nutzung der Materialien auf der Webseite der Cariboni Group ergeben, auch wenn Cariboni Group oder ein befugter Vertreter mündlich oder schriftlich über die Wahrscheinlichkeit dieses Schadens informiert wurden. Da bei einigen Rechtsprechungen Beschränkungen über implizite Garantien oder Haftungsausschlüsse für Folgeschäden oder zufällige Schäden nicht zugelassen werden, sind diese Beschränkungen möglicherweise nicht anwendbar.

 

  1. Überarbeitungen und Fehler

Die Materialien auf der Webseite der Cariboni Group können technische Fehler, Druckfehler oder Fehler in Bezug auf die Bilder enthalten. Cariboni Group übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und den aktuellen Stand der Materialien. Cariboni Group behält sich jederzeit und ohne Vorankündigung Änderungen an den Inhalten auf ihrer Webseite vor. Dennoch ist Cariboni Group nicht zur Aktualisierung der Materialien verpflichtet.

 

  1. Links

Cariboni Group hat nicht alle mit ihrer Webseite verlinkten Seiten untersucht und haftet nicht für deren Inhalte. Die Bereitstellung eines Links impliziert in keiner Weise die Anerkennung dieser Seite durch Cariboni Group. Die Nutzung verlinkter Webseite erfolgt auf ausschließliches Risiko des Nutzers.

 

  1. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Cariboni Group behält sich jederzeit und ohne Vorankündigung Änderungen an den Nutzungsbedingungen für diese Webseite vor. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmt der Nutzer der aktuellen Ausgabe dieser Nutzungsbedingungen zu.

 

  1. Zugrunde liegendes Recht

Streitfragen jeder Art in Bezug auf die Webseite der Cariboni Group unterliegen italienischem Recht, ohne Berücksichtigung etwaiger Konflikte mit anderen Gesetzesvorschriften.

 

Die Nutzung der Webseite unterliegt den AGB.

 

  1. Cookies

Definition von Cookies

 

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von der Webseite auf dem Computer oder einem anderen mobilen Gerät gespeichert werden, das der Nutzer während des Besuchs nutzt. Durch die Cookies speichert die Webseite die Aktionen und Präferenzen (z.B. Login, Sprache, Zeichengröße und andere Ansichtseinstellungen) des Nutzers, sodass dieser sie bei der Rückkehr zur Seite oder bei der Navigation über eine andere Webseite nicht erneut einzugeben braucht.

 

Die Webseite www.caribonigroup.com verwendet folgende Arten Cookies:

 

Technische Sitzungscookies

 

Die Verwendung sogenannter Sitzungs-Cookies ist streng auf die Übertragung von Kenndaten der Sitzung beschränkt (vom Server generierte, zufällige Nummern), die für eine sichere und effiziente Nutzung der Webseite erforderlich sind.

 

Die auf dieser Webseite verwendeten, sogenannten Sitzungs-Cookies vermeiden den Gebrauch anderer Technologien, die eine potentielle Beeinträchtigung des Datenschutzes der Navigation der Nutzer darstellen können, das Erfassen personenbezogener Identifikationsdaten des Nutzers ist mit ihnen nicht möglich. Diese Cookies werden computertechnisch verarbeitet.

 

Technische Cookies

 

Cariboni Group S.p.A. verwendet einige technische Cookies, die zur korrekten Funktionsweise der Webseite wesentlich sind. Diese Cookies ermöglichen das Erbringen der von den Nutzern geforderten Dienste und das Navigieren der Webseite durch Nutzung ihrer besten Leistungen. Diese Art Cookies kann nicht deaktiviert werden, da sie für die korrekte Funktionsweise der Webseite erforderlich ist.

 

Analytische Cookies

 

Diese Webseite verwendet Google Analytics, einen Web-Analysedienst von Google, Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet „Cookies“, d.h. auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, um eine Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite zu ermöglichen. Die von den Cookies über die Nutzung der Webseite durch den Nutzer generierten Daten (einschließlich der IP-Adresse) werden an die Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert.

Google (ein unabhängiger Datenverwalter) verwendet diese Daten mit dem Ziel, die Nutzung der Webseite zu verfolgen und zu untersuchen, Reports über die Aktivitäten der Webseite für die Betreiber der Webseite zu erstellen sowie weitere Dienste in Bezug auf die Aktivitäten der Webseite und der Internetnutzung anzubieten. Google kann diese Informationen auch an Dritte weiterleiten, sofern eine gesetzliche Offenlegungspflicht besteht oder die oben genannten Informationen im Auftrag von Google von Dritten verarbeitet werden. Die IP-Adresse des Nutzers wird von Google mit keinen anderen Daten in Besitz von Google assoziiert. Durch eine entsprechende Browser-Einstellung kann sich der Nutzer zwar der Verwendung der Cookies widersetzen, möglicherweise wirkt sich dies aber nachteilig auf die Nutzung der Funktionen der Webseite aus.

 

Cookies und Widgets von Drittanbietern

 

Auf einigen Seiten können Cookies verwendet werden, um einige Aktionen des Nutzers zu speichern.

Bei einer Webseite mit nutzerbeschränktem Zugang können zum Login Cookies verwendet werden.

 

Cookies und Widgets von Drittanbietern können zu folgenden Zwecken verwendet werden:

 

 

Die Cookies auf dieser Seite werden elektronisch verarbeitet.

 

Deaktivierung von Cookies

 

Die meisten Browser ermöglichen das Ablehnen / Akzeptieren von Cookies. Nachstehend einige praktische Informationen zur Deaktivierung von Cookies über die wichtigsten Browser.

 

  • Google Chrome

Das Icon oben rechts „Google Chrome personalisieren und kontrollieren“ anklicken - „Verlauf“ anklicken - „Navigationsdaten löschen...“ anklicken - Die Option „Cookies und andere Webseitendaten und Plug-in-Daten“ auswählen - „Navigationsdaten löschen“ anklicken

 

  • Mozilla Firefox

„Verlauf“ anklicken - „letzten Verlauf löschen…“ anklicken - Die Option „Cookies“ auswählen - „Jetzt löschen“ anklicken

 

  • Internet Explorer

„Tools“ anklicken - „Internetoptionen“ anklicken - Unter „Allgemeines“ „Löschen...“ anklicken - „Cookies“ auswählen - „Löschen“ anklicken

 

  • Safari

„Bevorzugte Einstellungen“ anklicken - „Datenschutz“ anklicken - „Alle Daten der Webseite löschen ...“ anklicken und bestätigen

 

Anonyme Navigation ohne Cookies

 

  • Google Chrome

Das Icon oben rechts „Google Chrome personalisieren und kontrollieren“ anklicken - „Neues Fenster mit anonymer Navigation“ anklicken

 

  • Mozilla Firefox

Das Icon oben rechts „Menü öffnen“ anklicken - „Anonymes Fenster“ anklicken

 

  • Internet Explorer

„Sicherheit“ anklicken - „InPrivate Browsing“ anklicken

 

  • Safari

„Datei“ anklicken - „Neues privates Fenster“ anklicken

 

Wie kann man Cookies überprüfen?

 

Der Nutzer kann Cookies nach Belieben überprüfen und/oder verifizieren - mehr dazu erfahren Sie auf aboutcookies.org. Sie können auf dem Computer bereits installierte Cookies löschen und beinahe alle Browser so einstellen, dass deren Installation blockiert wird. In diesem Fall muss der Nutzer jedoch einige Präferenzen bei jedem Besuch der Webseite von Hand einstellen und es kann vorkommen, dass manche Services oder gewisse Funktion nicht zur Verfügung stehen.

 

PRIVACY POLICY – Datenschutzerklärung (Art. 13 der gesetzesvertretenden Verordnung 196/03 und Art. 13 der EU-Verordnung 679/2016)

 

Erklärung für die Webseite www.caribonigroup.com

 

Erklärung über die Navigation der Webseite

 

ERKLÄRUNG FÜR DIE WEBSEITE

 

Im Sinne von und gemäß Art. 13 der gesetzesvertretenden Verordnung196/2003 und im Sinne von Art. 13 der DSGVO 679/2016, der Europäischen Datenschutzgrundverordnung, klären wir Sie auf, dass die von Ihnen der Cariboni Group S.p.A. freiwillig bereitgestellten personenbezogenen Daten im Sinne der geltenden Gesetzesvorschriften verarbeitet werden.

 

Auf dieser Seite werden die Modalitäten der Verwaltung der Webseite in Bezug auf die Verarbeitung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben.

 

Die Erklärung richtet sich auch im Sinne der Empfehlung Nr. 2/2001, die von der im Zuge von Art. 29 der Richtlinie 95/46/EG eingerichteten Arbeitsgruppe angenommen wurde, an die Personen, die mit den Webdiensten dieser Seite interagieren, um die personenbezogenen Daten zu schützen, die über die Adresse elektronisch zugänglich sind. Indem Sie die Inhalte dieser Erklärung akzeptieren stimmen Sie der Erfassung und Nutzung der personenbezogenen Daten wie nachstehend beschrieben zu.

 

Die von uns angewandte Vorgehensweise wird hiermit ausführlich erläutert.

 

Personenbezogene Daten, die wir bei der Anmeldung auf der Webseite erfassen

 

Bei der Anmeldung auf der Webseite www.caribonigroup.com erfassen wir Informationen und personenbezogene Daten, die zum Ausfüllen des Anmeldeformulars erforderlich sind. Zu diesen personenbezogenen Daten gehören folgende Kontaktangaben: Vorname; Nachname; Firma; Beruf; E-Mail-Adresse; Stadt; Land; Anschrift; Telefonnummer; Produktkategorie von Interesse.

 

Zweck der Verarbeitung

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass die erfassten Daten im Zuge der Registrierung Ihres Namens oder durch Einsicht in öffentliche Register, Listen oder für jedermann zugängliche Dokumente nach den oben genannten Gesetzesvorschriften verarbeitet werden und den Vertraulichkeitsbestimmungen der Cariboni Group S.p.A. unterliegen.

 

Die Verarbeitung durch die Cariboni Group S.p.A. basiert auf den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz sowie auf dem Schutz Ihrer Vertraulichkeit und Ihrer Rechte.

 

Die Daten werden zu Geschäfts- und Werbezwecken sowie zur Verwaltung und zu statistischen Zwecken verwendet. Die personenbezogenen Daten werden von uns rechtmäßig, korrekt und mit höchster Vertraulichkeit verarbeitet. Sie werden in elektronischen Archiven oder in Papierform registriert, geordnet und gespeichert. Die Daten können von uns an unser Vertriebsnetz, an Berater aus Verwaltung und Vertrieb, an Transportbeauftragte zur Auslieferung von Waren/Anschauungsmaterial sowie an Mutter-, Tochter- und Partnergesellschaften mitgeteilt werden.

 

Weitere Zwecke

 

Die für das Betreiben der Webseite genutzten Informatiksysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, die durch die Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle implizit übertragen werden. Es handelt sich dabei um Informationen, die nicht erfasst werden, um identifizierten Betroffenen zugeordnet zu werden, sondern die von Natur aus durch die Verarbeitung und die Verknüpfung mit Daten, die von Dritten verwahrt werden, eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen können.

 

Zu dieser Kategorie von Daten gehören beispielsweise IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Nutzern zur Verbindung mit der Webseite verwendet werden, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der abgefragten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Serveranfrage verwendete Methode, die Größe der Antwortdatei, der numerische Code für den Antwortstatus des Servers (erfolgreich, Fehler, usw.) sowie weitere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Informatikumgebung des Nutzers.

 

Diese Daten werden ausschließlich zum Sammeln anonymer statistischer Daten über die Nutzung der Webseite und zur Überprüfung ihrer korrekten Funktionsweise verwendet und werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht.

 

Die Daten können des Weiteren zur Überprüfung der Haftung im Falle von IT-Verbrechen zulasten der Webseite verwendet werden.

 

Verantwortlicher der Verarbeitung

 

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Cariboni Group S.p.A., mit Sitz in Via G. A. Prato 22, 38068 Rovereto (Trento), vertreten durch den Geschäftsführer.

 

Der Verantwortliche der Verarbeitung garantiert während jeder Phase des Verarbeitungsprozesses die Sicherheit, die Vertraulichkeit und den Schutz der Daten, die sich in seinem Besitz befinden.

 

Die gesammelten Daten werden nach den geltenden Datenschutzbestimmungen (gesetzesvertretende Verordnung 196/2003 und DSGVO 679/2016) verarbeitet.

 

Ort der Verarbeitung

 

Die Daten werden vom Verantwortlichen der Verarbeitung am Ort des Rechtssitzes und des Geschäftssitzes in Osnago (LC), Via della Tecnica 19, verarbeitet.

 

Widersetzen gegen die Datenübermittlung

 

Sie können sich der Übermittlung Ihrer Navigationsdaten an den Verantwortlichen widersetzen. Dazu müssen Sie die Cookies nach den Anweisungen Ihres Browsers deaktivieren. Durch die Deaktivierung der Cookies kann die Navigation der Funktionen der Webseite beeinträchtigt werden.

 

Empfänger der Daten

 

Erfasste Daten (etwaige Navigationsdaten und Cookies) werden nicht weitergegeben oder verbreitet (außer der Kommunikation an Gerichts- oder Polizeibehörden, falls erforderlich).

 

Die Daten werden von Personen verarbeitet, die schriftlich mit der Datenverarbeitung beauftragt wurden (Mitarbeiter der Verwaltung, Zuständige für die Öffentlichkeitsarbeit auch außerhalb der Gesellschaft, Zuständige für das IT-Management auch außerhalb der Gesellschaft, die auch als Systemadministratoren fungieren können und als solche benannt wurden, Marketing-Personal auch außerhalb der Gesellschaft, Praktikanten, Verantwortliche der Verarbeitung und ihre Mitarbeiter, Beauftragte des spezifischen Sektors, an den sich eine Anfrage richtet, Mitarbeiter der Webseitenverwaltung, auch außerhalb der Gesellschaft), nur wenn die Verarbeitung zur Ausübung ihrer Aufgaben erforderlich ist und sie lediglich die zur Ausübung dieser Aufgaben notwendigen Maßnahmen vornehmen.

 

Sie können auch von Verantwortlichen für die Verarbeitung verarbeitet werden (auch durch externe Gesellschaften, die Marketing-, Servermanagement- und Server-Instandhaltungstätigkeiten ausüben). Externe Gesellschaften können die Daten auch durch speziell dafür schriftlich benannte Beauftrage verarbeiten, welche dieselben Aktivitäten ausüben und die Daten zu denselben Zwecken verarbeiten dürfen, wie die von Cariboni Group S.p.A. benannten Verantwortlichen.

 

Ihre Daten können an Personen übermittelt werden, für die eine gesetzliche Offenlegungspflicht besteht oder wenn die Offenlegung notwendig ist, um ein Anrecht der Gesellschaft gegenüber den Behörden geltend zu machen.

 

Dauer der Aufbewahrung

 

Die Daten werden nur für die Zeit verarbeitet, die zum Erfüllen der Zwecke, zu denen sie verarbeitet werden, erforderlich ist. In diesem Sinne werden die Daten, die zur Anmeldung des Newsletters erfasst werden, so lange gespeichert, wie Sie selbst entscheiden, dafür angemeldet zu bleiben.

 

Sie können die Unterbrechung der Verarbeitung oder das Löschen und/oder die Einschränkung der Daten jederzeit verlangen.

 

Transfer der Daten

 

Die personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen der Verarbeitung nicht an unbefugte Personen in dritten Ländern oder an internationale Organisationen übermittelt.

 

Widerruf der Einwilligung

 

In Bezug auf Art. 23 der gesetzesvertretenden Verordnung 196/2003 und Art. 6 der DSGVO 679/16 können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Rechte des Betroffenen

 

In Bezug auf Art. 7 der gesetzesvertretenden Verordnung 196/2003 und Art. 15 „Auskunftsrecht“, Art. 16 „Recht auf Berichtigung“, Art. 17 „Recht auf Löschung“, Art. 18 „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“, Art. 20 „Recht auf Datenübertragbarkeit“, Art.21 „Widerspruchsrechts gegen automatisierte Entscheidungsverfahren“ gemäß DSGVO 679/2016, können Sie Ihre Rechte ausüben, indem Sie an den Verantwortlichen der Verarbeitung schreiben an die Adresse Cariboni Group S.p.A., Via della Tecnica 19, 23875 Osnago (LC), Tel. (+39) 039.95211 - Fax (+39) 039.587812 oder per E-Mail an die Adresse privacy@caribonigroup.com.

 

Beschwerde einreichen

 

Sie haben das Recht, bei der Datenschutzbehörde in Ihrem Land Beschwerde einzureichen.

 

Automatisierte Entscheidungsverfahren

 

Der Verantwortliche verwendet zur Verarbeitung keinen automatisierten Entscheidungsverfahren.

 

In dieser Erklärung nicht enthaltene Informationen

 

Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten können über die genannten Kontaktdaten jederzeit beim Verantwortlichen der Datenverarbeitung angefordert werden.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

 

Der Verantwortliche der Verarbeitung behält sich vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen und dies den Nutzern auf dieser Seite mitzuteilen. Sie werden demnach gebeten, diese Seite häufig abzurufen und dabei auf das Datum der letzten Aktualisierung am Seitenende zu achten. Falls der Nutzer den Änderungen an der Datenschutzerklärung nicht zustimmt, hat er die Nutzung dieser App einzustellen und kann beim Verantwortlichen der Verarbeitung das Löschen seiner personenbezogenen Daten verlangen. Sofern keine anderweitigen Angaben vorliegen.

 

Informationen über nachfolgende Datenschutzerklärung

 

Der Verantwortliche der Verarbeitung ist für folgende Datenschutzerklärung zuständig.

 

Datenschutz von Minderjährigen

 

Unsere Webseite richtet sich an ein allgemeines Publikum und bietet keine Dienste für Kinder. Falls wir erfahren, dass uns ein Minderjähriger personenbezogene Daten ohne die Einwilligung der Eltern oder des Erziehungsberechtigten übermittelt hat, werden wir diese Daten umgehend löschen.

 

Externe Links

 

Falls die Seiten dieser Webseite oder die Bereiche unserer Apps Links zu anderen Seiten enthalten, so unterliegen sie nicht dieser Datenschutzerklärung. Wir empfehlen, die Datenschutzerklärungen dieser externen Seiten aufmerksam zu lesen und die jeweiligen Vorgehensweisen in Bezug auf das Erfassen, die Nutzung und Verbreitung der personenbezogenen Daten zu beachten.

 

Verteidigung vor Gericht

 

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können vom Verantwortlichen zur Verteidigung vor Gericht oder in den vorausgehenden Phasen verwendet werden, gegen Datenmissbrauch oder gegen Missbrauch der jeweiligen Dienste durch den Nutzer. Nach einer gerichtlichen Vorladung, einer gerichtlichen Anordnung oder einer anderen rechtlichen Initiative können sie zur Bestimmung und Ausübung der uns gesetzlich zustehenden Rechte, zur Verteidigung gegen rechtliche Schritte gegen uns oder andere gesetzliche Zwecke verwendet werden. Der Nutzer erklärt, dass ihm bewusst ist, dass der Verantwortliche der Verarbeitung auf behördliche Anfrage zur Offenlegung der Daten aufgefordert werden kann.

 

Gesetzliche Grundlage

 

Diese Erklärung wurde nach den Vorgaben der DSGVO 679/16, Art. 10 der Richtlinie 95/46/EG sowie nach den Vorgaben der Richtlinie 2009/136/EG über Cookies verfasst.

 

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf diese Webseite.

 

Letzte Bearbeitung: 20. Juli 2018

 

Die Gesellschaft behält sich teilweise oder gänzliche Änderungen an den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung oder eine einfache Aktualisierung des Inhalts vor (z.B. nach Änderungen des anwendbaren Gesetzes). Die Gesellschaft veröffentlicht Aktualisierungen jeder Art auf dieser Webseite.

Erklärung (Anmeldung zum Newsletter)

Im Sinne von und gemäß Art. 13 der gesetzesvertretenden Verordnung 196/2003 und im Sinne von Art. 13 der DSGVO 679/2016, der Europäischen Datenschutzgrundverordnung, klären wir Sie auf, dass die von Ihnen der Cariboni Group S.p.A. freiwillig bereitgestellten personenbezogenen Daten im Sinne der geltenden Gesetzesvorschriften verarbeitet werden.

 

Auf dieser Seite werden die Modalitäten der Verwaltung der Webseite in Bezug auf die Verarbeitung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben.

 

Die Erklärung richtet sich auch im Sinne der Empfehlung Nr. 2/2001, die von der im Zuge von Art. 29 der Richtlinie 95/46/EG eingerichteten Arbeitsgruppe angenommen wurde, an die Personen, die mit den Webdiensten dieser Seite interagieren, um die personenbezogenen Daten zu schützen, die über die Adresse elektronisch zugänglich sind. Indem Sie die Inhalte dieser Erklärung akzeptieren stimmen Sie der Erfassung und Nutzung der personenbezogenen Daten wie nachstehend beschrieben zu.

 

Die von uns angewandte Vorgehensweise wird hiermit ausführlich erläutert.

 

Personenbezogene Daten, die wir bei der Anmeldung zum Newsletter erfassen

 

Bei der Anmeldung auf der Webseite www.caribonigroup.com erfassen wir Informationen und personenbezogene Daten, die zum Ausfüllen des Anmeldeformulars erforderlich sind. Zu diesen personenbezogenen Daten gehören folgende Kontaktangaben: Vorname; Nachname; Firma; Beruf; E-Mail-Adresse; Stadt; Land; Anschrift; Telefonnummer; Produktkategorie von Interesse.

 

Zweck der Verarbeitung

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass die erfassten Daten im Zuge der Registrierung Ihres Namens oder durch Einsicht in öffentliche Register, Listen oder für jedermann zugängliche Dokumente nach den oben genannten Gesetzesvorschriften verarbeitet werden und den Vertraulichkeitsbestimmungen der Cariboni Group S.p.A. unterliegen.

 

Die Verarbeitung durch die Cariboni Group S.p.A. basiert auf den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz sowie auf dem Schutz Ihrer Vertraulichkeit und Ihrer Rechte.

 

Die Daten werden zu Geschäfts- und Werbezwecken sowie zur Verwaltung und zu statistischen Zwecken verwendet. Die personenbezogenen Daten werden von uns rechtmäßig, korrekt und mit höchster Vertraulichkeit verarbeitet. Sie werden in elektronischen Archiven oder in Papierform registriert, geordnet und gespeichert. Die Daten können von uns an unser Vertriebsnetz, an Berater aus Verwaltung und Vertrieb, an Transportbeauftragte zur Auslieferung von Waren/Anschauungsmaterial sowie an Mutter-, Tochter- und Partnergesellschaften mitgeteilt werden.

 

Weitere Zwecke

 

Die für das Betreiben der Webseite genutzten Informatiksysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, die durch die Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle implizit übertragen werden. Es handelt sich dabei um Informationen, die nicht erfasst werden, um identifizierten Betroffenen zugeordnet zu werden, sondern die von Natur aus durch die Verarbeitung und die Verknüpfung mit Daten, die von Dritten verwahrt werden, eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen können.

 

Zu dieser Kategorie von Daten gehören beispielsweise IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Nutzern zur Verbindung mit der Webseite verwendet werden, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der abgefragten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die zur Serveranfrage verwendete Methode, die Größe der Antwortdatei, der numerische Code für den Antwortstatus des Servers (erfolgreich, Fehler, usw.) sowie weitere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Informatikumgebung des Nutzers.

 

Diese Daten werden ausschließlich zum Sammeln anonymer statistischer Daten über die Nutzung der Webseite und zur Überprüfung ihrer korrekten Funktionsweise verwendet und werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht.

 

Die Daten können des Weiteren zur Überprüfung der Haftung im Falle von IT-Verbrechen zulasten der Webseite verwendet werden.

 

Verantwortlicher der Verarbeitung

 

Der Verantwortliche der Verarbeitung Ihrer Daten ist durch zwei Firmen vertreten:

 

  • Cariboni Group S.p.A., mit Sitz in Via G. A. Prato 22, 38068 Rovereto (Trento), vertreten durch den Geschäftsführer.
  • Rocket Science Group LLC, mit Sitz in Georgia (USA).

 

In diesem Fall können die Daten laut DSGVO von zwei Verantwortlichen der Verarbeitung verarbeitet werden („Mitverantwortliche“ der Daten).

 

ANMERKUNG: die Webseite, auf der Sie sich zum Newsletter https://mailchimp.com/legal/privacy/ anmelden, enthält die ausführliche Erklärung der Rocket Science Group LLC.

 

Der Verantwortliche der Verarbeitung Cariboni Group S.p.A. garantiert während jeder Phase des Verarbeitungsprozesses die Sicherheit, die Vertraulichkeit und den Schutz der Daten, die sich in seinem Besitz befinden.

 

Die gesammelten Daten werden nach den geltenden Datenschutzbestimmungen (gesetzesvertretende Verordnung 196/2003 und DSGVO 679/2016) verarbeitet.

 

Ort der Verarbeitung

 

Die Daten werden vom Verantwortlichen der Verarbeitung am Ort des Rechtssitzes und des Geschäftssitzes in Osnago (LC), Via della Tecnica 19, verarbeitet.

 

Widersetzen gegen die Datenübermittlung

 

Sie können sich der Übermittlung Ihrer Daten an den Verantwortlichen widersetzen. In diesem Fall können Sie den Newsletter-Service nicht in Anspruch nehmen.

 

Empfänger der Daten

 

Erfasste Daten werden nicht weitergegeben oder verbreitet (außer der Kommunikation an Gerichts- oder Polizeibehörden, falls erforderlich).

 

Die Daten werden von Personen verarbeitet, die schriftlich mit der Datenverarbeitung beauftragt wurden (Mitarbeiter der Verwaltung, Zuständige für die Öffentlichkeitsarbeit auch außerhalb der Gesellschaft, Zuständige für das IT-Management auch außerhalb der Gesellschaft, die auch als Systemadministratoren fungieren können und als solche benannt wurden, Marketing-Personal auch außerhalb der Gesellschaft, Praktikanten, Verantwortliche der Verarbeitung und ihre Mitarbeiter, Beauftragte des spezifischen Sektors, an den sich eine Anfrage richtet, Mitarbeiter der Webseitenverwaltung, auch außerhalb der Gesellschaft), nur wenn die Verarbeitung zur Ausübung ihrer Aufgaben erforderlich ist und sie lediglich die zur Ausübung dieser Aufgaben notwendigen Maßnahmen vornehmen.

 

Sie können auch von Verantwortlichen für die Verarbeitung verarbeitet werden (auch durch externe Gesellschaften, die Marketing-, Servermanagement- und Server-Instandhaltungstätigkeiten ausüben). Externe Gesellschaften können die Daten auch durch speziell dafür schriftlich benannte Beauftrage verarbeiten, welche dieselben Aktivitäten ausüben und die Daten zu denselben Zwecken verarbeiten dürfen, wie die von Cariboni Group S.p.A. benannten Verantwortlichen.

 

Ihre Daten können an Personen übermittelt werden, für die eine gesetzliche Offenlegungspflicht besteht oder wenn die Offenlegung notwendig ist, um ein rechtmäßiges Anrecht der Gesellschaft gegenüber den Behörden geltend zu machen.

 

Dauer der Aufbewahrung

 

Die Daten werden nur für die Zeit verarbeitet, die zum Erfüllen der Zwecke, zu denen sie verarbeitet werden, erforderlich ist. In diesem Sinne werden die Daten, die zur Anmeldung des Newsletters erfasst werden, so lange gespeichert, wie Sie selbst entscheiden, dafür angemeldet zu bleiben.

 

Sie können die Unterbrechung der Verarbeitung oder das Löschen und/oder die Einschränkung der Daten jederzeit verlangen.

 

Transfer der Daten

 

Die personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen der Verarbeitung nicht an unbefugte Personen in dritten Ländern oder an internationale Organisationen übermittelt.

 

Wie oben erwähnt werden die Daten gemeinsam mit einer amerikanischen Gesellschaft (Rocket Science Group LLC) verwaltet, um die Dienste in Bezug auf den Newsletter zu erbringen, zu dem Sie sich angemeldet haben.

 

Widerruf der Einwilligung

 

In Bezug auf Art. 23 der gesetzesvertretenden Verordnung 196/2003 und Art. 6 der DSGVO 679/16 können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Rechte des Betroffenen

 

In Bezug auf Art. 7 der gesetzesvertretenden Verordnung 196/2003 und Art. 15 „Auskunftsrecht“, Art. 16 „Recht auf Berichtigung“, Art. 17 „Recht auf Löschung“, Art. 18 „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“, Art. 20 „Recht auf Datenübertragbarkeit“, Art.21 „Widerspruchsrechts gegen automatisierte Entscheidungsverfahren“ gemäß DSGVO 679/2016, können Sie Ihre Rechte ausüben, indem Sie an den Verantwortlichen der Verarbeitung schreiben an die Adresse Cariboni Group S.p.A., Via della Tecnica 19, 23875 Osnago (LC), Tel. (+39) 039.95211 - Fax (+39) 039.587812 oder per E-Mail an die Adresse privacy@caribonigroup.com.

 

Beschwerde einreichen

 

Sie haben das Recht, bei der Datenschutzbehörde in Ihrem Land Beschwerde einzureichen.

 

Automatisierte Entscheidungsverfahren

 

Der Verantwortliche verwendet zur Verarbeitung keinen automatisierten Entscheidungsverfahren.

DSGVO - Erklärung für unsere Kunden / Lieferanten

Am 25. Mai 2018 ist die EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments vom 27. April 2016 über Datenschutz, auch als DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) bekannt, in der ganzen Europäischen Union in Kraft getreten.

Gemäß den Gesetzesvorgaben möchten wir Ihnen mit dieser Mitteilung einige Informationen über die Datenverarbeitung in unserem Unternehmen zukommen lassen.

Als Cariboni Group S.p.A. versenden wir regelmäßige Mitteilungen über Neuigkeiten, „Breaking News“, Events, Neuheiten, usw. in Bezug auf unser Unternehmen und unsere Produkte.

Dazu verwenden wir einige personenbezogene Daten, wie z.B. Vorname; Nachname; Firma; Beruf; E-Mail-Adresse; Stadt; Land; Anschrift; Telefonnummer; Produktkategorie von Interesse, die wir im Laufe der Jahre im Zuge geschäftlicher Vereinbarungen, Registrierungen zu unseren digitalen Kommunikationssystemen, Teilnahmen an Messen oder Branchenereignissen und anderen analogen Aktivitäten erfasst haben.

Diese Informationen werden von uns rechtmäßig verwendet, ausschließlich zu den Zwecken, zu denen sie uns bereitgestellt wurden, wobei wir jederzeit den Schutz und die Sicherheit der Daten, die sich in unserem Besitz befinden, garantieren.

 

Die bereitgestellten Daten werden verwendet:

  • Um Sie jederzeit bezüglich der Lieferung und Erbringung der von Ihnen angeforderten Produkte und Dienste kontaktieren zu können.
  • Um Ihnen Mitteilungen über Produktneuheiten und Dienste zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten;
  • Um Ihnen geschäftliche Mitteilungen und administrative Unterlagen in Bezug auf die angeforderten Produkte und Dienste zu senden;
  • Um Ihnen Neuigkeiten oder Updates über Produkte, die geltenden Gesetzesvorschriften und die Erfüllung der Produktzertifizierungen zukommen zu lassen (CE-Markierung, spezifische Nutzung,...)
  • Um Ihnen Einladungen zu Messen/Events/Branchenveranstaltungen zukommen zu lassen.

 

Des Weiteren werden die Daten in aggregierter und anonymer Form für Analysen und statistische Auswertungen zur internen Nutzung verwendet, die zur laufenden Verbesserung unserer Dienste hilfreich sind.

Um Ihnen diese Mitteilungen zukommen zu lassen, bedienen wir uns auch Mailing-Dienste, die uns die Verwaltung und Optimierung des Newsletter-Versands ermöglichen. Der Mailing-Dienst wird uns über einen qualifizierten Dienstleister garantiert, der die Verwaltung, den Schutz und die Sicherheit der Daten in Übereinstimmung mit der DSGVO garantiert und die Gesetzesvorgaben bezüglich des Datentransfers beachtet.

 

Die personenbezogenen Daten werden nur für die Zeit verarbeitet, die zum Verfolgen der Zwecke, zu denen sie erfasst wurden, unbedingt erforderlich ist.

 

Nach den Vorgaben der neuen Verordnung verpflichten wir uns, einmal pro Jahr eine Aktualisierung der Verteiler und der Einwilligung zum Erhalt unserer Kommunikationen vorzunehmen. 

 

Wir weisen darauf hin, dass Sie die Modalität zum Erhalt des Newsletters jederzeit ändern können, indem Sie den Link am Ende der Nachricht anklicken. Des Weiteren haben Sie das Recht zu verlangen, dass die verarbeiteten Daten gelöscht, anonymisiert oder blockiert werden, und sich der Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen zu widersetzen.

 

Anfragen sind zu richten an privacy@caribonigroup.com.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie allen Cookies gemäß der Cookie-Richtlinie zu.   Lesen Sie allesIch stimme zu