Projekte
Neues Terminal Flughafen

Neues Terminal Flughafen

Split, Kroatien

Der Flughafen Split in Kroatien befindet sich in der Stadt Kaštela, 25 km nordwestlich von Split. Er wurde 1966 für den Verkehr geöffnet und ist neben den Flughäfen Zagreb und Dubrovnik einer der wichtigsten kroatischen Flughäfen und ist mit den wichtigsten europäischen Städten verbunden.

In den letzten Jahren verzeichnete der Flughafen ein starkes Wachstum der Passagierzahlen, die zu den dalmatinischen Urlaubszielen reisen, und die Gesellschaft, die ihn verwaltet, hat beschlossen, ein Programm zur Erweiterung und Modernisierung durchzuführen, mit dem Ziel, ein neues Terminal zu eröffnen und etwa drei Millionen Passagiere pro Jahr unterzubringen.

Ein integraler Bestandteil der Investitionen war die Installation von neuen LED-Leuchten. Für das lichttechnische Projekt des Terminals wurden unsere Produkten Fin, Fin xs, Trail und Levante ausgewählt.

Gleichmäßige Beleuchtung

Dank ihrer kompakten Abmessungen und modernes und minimales Designs, wurden Fin und Fin xs als Wandeinbauversion für die Beleuchtung von Treppen und Wegen eingesetzt.

Für die funktionelle Beleuchtung wurden Trail, Deckeninstallation, mit einer asymmetrischen Optik und den Strahler Levante mit asymmetrischer Optik eingesetzt, um eine gleichmäßige Beleuchtung zu erreichen.

Das lichttechnische Projekt wurde von unserem Geschäftspartner IBF Projekt, in Zusammenarbeit mit dem Architekten von VV-PROJEKT d.o.o. entwickelt.

Informationen

Planer

Architekten von VV-PROJEKT d.o.o. entwickelt

Partner

IBF Projekt

Korrelierte Projekte