Qualität in jedem detail

Qualität in jedem detail

Keine Ressourcenverschwendung

Ressourcenverschwendung zu unterbinden, ist die richtige Entscheidung für uns. In den letzten Jahren haben wir unsere betrieblichen Methoden und Instrumente neu definiert und standardisiert, um Ineffizienzen auf allen Ebenen zu beseitigen, vom Entwurf eines neuen Produkts bis zu seiner Auslieferung an den Kunden. Unser neuer ressourcenschonender Entwicklungsprozess verbessert den Informations- und Materialfluss zugunsten schnellerer und flexiblerer Produktivität.

Projektierung der Optiken

Das Optiksystem einer Leuchte formt das von der Lichtquelle ausgestrahlte Licht. Wir entwerfen spezielle Optiken für spezielle urbane Geometrien und beziehen die Anforderungen jedes Ortes ein, mit dessen Gestaltung wir beauftragt werden. Die Konzeption des Optiksystems wrd von einem internen Team bestehend aus Fachleuten der Optik, Optoelektronik und Materialforschung vorgenommen, das mit Optic Lite zusammenarbeitet, dem Unternehmen der Gruppe, das sich seit 2004 mit Projektierung und Produktion von Optiken für den Beleuchtungssektor befasst.

Forschung, Entwicklung und Qualitätsprüfung

Im Design unserer Leuchten sind optische, elektronische und mechanische Elemente miteinander verschränkt. Wir legen die formalen und funktionellen Aspekte nach einer eingehenden Untersuchung der möglichen Einsatzbereiche und der Wechselwirkung fest, die das Beleuchtungssystem mit den Menschen und der Umgebung haben soll. In den letzten Jahren haben wir dank wachsender Erfahrung und dem technischen Fortschritt die mechanische und elektrische Robustheit unserer Produkten deutlich erhöhen können.

Fertigungsverfahren

Wir führen strenge Kontrollen in jeder Produktionsphase durch und nutzen automatisierte Montagelinien, die die Wiederholbarkeit und Korrektheit der einzelnen Eingriffe garantieren. Eine Software für das Management der logistischen Prozesse kontrolliert den Materialfluss. Die Kontrolle des eingehenden Materials wird gemäß statistischen Vorgaben und nach einer Bewertung des Servicegrads der Lieferanten durchgeführt. Funktions- und Sicherheitsprüfungen werden an 100% unserer Erzeugnisse durchgeführt. Die Nach- und Rückverfolgbarkeit von Bauteilen und Endprodukten wird von einem seriellen Erfassungssystem garantiert.

Zertifizierungen

ISO 9001:2015

Garantiert die Kontrolle des Produktionsprozesses und seine Leistungsfähigkeit hinsichtlich der Qualität des hergestellten Erzeugnisses.

CTFs (Customers' Testing Facilities)

Ein vom IMQ ausgestelltes Zertifikat, das die Konformität der eingesetzten Tests und Apparaturen gegenüber den europäischen und internationalen Vorschriften garantiert.

ENEC-Kennzeichnung

Welche bescheinigt, dass alle unsere Produkte die in Europa geltenden Sicherheitsvorschriften einhalten sowie ihre regelmäßige Überprüfung durch IMQ garantieren.